Eine Krankenversicherung erstattet für den Versicherten die Kosten (voll oder teilweise) für Behandlung nach Unfällen, bei Erkrankungen und bei Mutterschaft. Sie ist Teil des Gesundheits- und in vielen Ländern auch des Sozialversicherungssystems. In einigen Ländern kommen neben finanziellen Leistungen auch Sachleistungen hinzu. Ob die Folgekosten von Unfällen von der Krankenversicherung oder einer speziellen Unfallversicherung übernommen werden, ist ebenfalls länderspezifisch geregelt.

Private Krankenversicherung

Bei der privaten Krankenversicherung können sich alle nicht gesetzlich Versicherungspflichtigen versichern. Dazu gehören:

  • Angestellte und Arbeiter mit einem monatlichen Bruttoeinkommen oberhalb der sog. Versicherungspflichtgrenze (€ 57.600,00 € pro Jahr im Jahr 2017)
  • Beamte (bei denen nur ein Teil der Krankheitskosten gedeckt werden muss) und
  • Selbstständige ohne Berücksichtigung ihres Einkommens

In der privaten Krankenversicherung muss sich jedes Familienmitglied selbst versichern bzw. bei Nichtvolljährigkeit (Kinder) von den bzw.dem/der Sorgeberechtigten versichert werden, d. h. für jedes zusätzliche Mitglied erhöht sich in der Summe der Versichertenbeitrag. Die Beitragseinstufung erfolgt individuell aufgrund von Alter, Geschlecht und Gesundheitszustand für das jeweilige Versicherungsniveau. Im Allgemeinen gilt der Grundsatz: Je jünger (und gesünder) der Versicherungsnehmer ist, desto geringer ist der zu zahlende Beitrag. Die Behandlungskosten eines Arztbesuches werden bei Bagatellfällen üblicherweise vom Versicherungsnehmer vorgestreckt und dann vom Versicherer erstattet. Höhere Rechnungen können gleich an den Versicherer durchgereicht werden, der seinerseits dann den Arzt bezahlt. Analog zahlt der Versicherte bei Medikamenten den tatsächlichen Preis und reicht anschließend das Rezept zur Erstattung ein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren Sie doch gleich einen persönlichen Beratungstermin.

Sie möchten gleich eine kostengünstige Auslandsreisekrankenversicherung abschließen?
Dann habe ich hier etwas Gutes für Sie: http://www.lkh.de/akvonline.html?VERM=11320